Genderisten sind wie kleine Kinder

Genderisten sind wie kleine Kinder

Beitragvon 0utput » Di 28. Jul 2015, 14:43

Dr. habil. Heike Diefenbach hat sich mit der uns schon seit langem beschäftigenden Frage: “Warum sind Genderisten so versessen darauf, als wissenschaftlich zu erscheinen?”, auseinandergesetzt.

Das Ergebnis ist erhellend und erheiternd.

Viel Spaß!


http://sciencefiles.org/2015/07/23/gend ... ne-kinder/
Benutzeravatar
0utput
 
Beiträge: 157
Registriert: Fr 25. Jul 2014, 11:20

Zurück zu Gender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron