Berichterstattung über Migrationswelle jenseits der Lügenpresse

Berichterstattung über Migrationswelle jenseits der Lügenpresse

Beitragvon 0utput » Fr 1. Apr 2016, 13:34

Alexandra Bader von den Ceiberweibern hebt sich erfrischend vom Lügenpresse-Einheitsbrei ab, wenn sie über die Migrationswelle berichtet...

https://alexandrabader.wordpress.com/

Der Bilderberger-Standard verwechselt ja z.B. absichtlich schon ganz gern mal "Wirtschaftsmigranten" mit "Schutzsuchenden", ähnlich wie absichtlich statt "Europäische Union" einfach nur "Europa" gesagt wird... was die transatlantische Agenda schon ziemlich deutlich macht und dem Leser durch die Vertauschung eines Kontinents mit einer korrupten und undemokratischen Verbrecher-Institution eine gewisse Alternativlosigkeit vorgaukeln soll...

auch recherchiert sie die zusammenhänge der zahlreichen NGOs mit George Soros' Open Society Foundation, was der Lügenpresse ala derStandard.at nichtmal im Traum einfallen würde...

welche anderen Seiten/Blogs berichten sonst noch halbwegs objektiv und neutral von der Migrationswelle?
Benutzeravatar
0utput
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 25. Jul 2014, 11:20

Zurück zu Europa, Außen, Internationales, Frieden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron